Einträge von Dr. med. Ewald Proll

Dr. med. Ewald Proll :: Arzt für Psychiatrie / Psychotherapie

Zitat:

"Der Einfluss unseres Gesundheitssystems am Verlauf der zehn häufigsten lebensbedrohlichen Erkrankungen wird auf etwa 10 % geschätzt. Der Wirkungsgrad liegt im Bereich einer Glühbirne, die mehr heiße Luft als helles Licht produziert."
Dr. Markus Müschenich (VzE) 18.7.2007
"Genauso gut könnte man Vampiren die Führung einer Blutbank übertragen."
Horst Seehofer, der im Bundestag dagegen gestimmt hat, Vergewaltigung in der Ehe unter Strafe zu stellen, der AIDS-Erkrankte in gesonderten "Wohnprojekten" unterbringen wollte, der AIDS-Erkrankte in gesonderten "Wohnprojekten" unterbringen wollte, der im Bundestag dagegen gestimmt hat, Vergewaltigung in der Ehe unter Strafe zu stellen, der AIDS-Erkrankte in gesonderten "Wohnprojekten" unterbringen wollte und der im Bundestag dagegen gestimmt hat, Vergewaltigung in der Ehe unter Strafe zu stellen (Ex-Gesundheitsminister)
"Sie wollen gesetzlich vorgegebene Budgets durch leistungsgerechte Preise ersetzen. Was heißt das? Das heißt klipp und klar, dass die Ausgaben für die ärztliche Behandlung im ambulanten Bereich deutlich steigen werden. Wir reden dann locker von 4 bis 5 Milliarden Euro."
Elke Ferner (SPD) 12.2.2009
"Court announced that a physician could not deviate from his ethical obligations even if legislation demands otherwise."
Nürnberg, 1947
"Die Privatisierung von Kliniken hat nicht zu Kostensenkungen geführt; bei den Krankenhäusern stiegen die Ausgaben mit 2,5 Prozent sogar überdurchschnittlich."
Nachdenkseiten 8.4.2014

scroogle


this siteweb

Hinweis

Creative Commons License - Some Rights Reserved