Parteien zur Gesundheitspolitik: Die FDP

Dr. med. Ewald Proll :: Arzt für Psychiatrie / Psychotherapie

krankheitskarte


Samstag, 6. Juni 2015

Samstag, 28. Februar 2015

Freitag, 20. Februar 2015

Mittwoch, 12. November 2014
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos
und Materialien:

Zitat:

"No human being is boring. If we feel bored, one of two things is happening - either the patient is avoiding what's really bothering him, and the words are a cover, or the patient is talking about an issue that we haven't resolved for our self, and boredom is our defense."
Elvin Semrad
"Der SPD-Abgeordnete René Röspel will die Verbindlichkeit von Patientenverfügungen einschränken und fordert Grenzen für die Selbstbestimmung. Er fürchtet, dass Kranke zu Geißeln ihrer niedergelegten Entscheidungen werden."
René Röspel (SPD) 27.3.2007
"Ich bin es leid, mit anzusehen, wie die Ärztefunktionäre das Geld der Versicherten veraasen."
Andrea Fischer (Ex-Gesundheitsministerin, heute BARMER)
"Wenn Sie die Existenz als Kassenarzt nicht befriedigt, hindert Sie keiner daran, sich an Privatpatienten zu halten."
Ulla Schmidt (SPD) 26.11.2006
"As people who are disconnected from the cost spend more and more, suddenly there has to be cuts. Since it is not your money, the people whose money it is (Government) will then decide on how its spent and will have to limit it."
Throckmorton 6.5.2009

Letzte Kommentare

scroogle


this siteweb

Aktuelle Einträge

Hinweis

Creative Commons License - Some Rights Reserved